Wurzelsuche – Salben und Tinkturen

30.Oktober 2020 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Beitrag: 27€

Wenn die Pflanzen sich auf den Winter vorbereiten, ziehen sie ihre Kräfte in die Wurzeln zurück. Jetzt ist die richtige Zeit, nach ihnen zu graben und Wurzeltinkturen anzusetzen, die uns in der dunkeln Zeit schützen und das Immunsystem unterstützen.

Engelwurz, Baldrian, Kalmus oder Beinwell und noch einige mehr können dafür gesucht und angesetzt werden. Außerdem werden aus den Ölen der Sommerblüten spätestens jetzt heilende und pflegende Salben für die im Winter oft trockene Haut oder Wunden hergestellt. Denn Salbenkochen ist nicht schwer!

Bitte 2-3 leere Schraubdeckelgläser und 1-2 Salbentiegel (falls vorhanden) mitbringen.

 

Veranstalter:

Silke Jäschke
E-Mail: silke.jaeschke@inslebenwachsen.de
Telefon: 09962/1797
Webseite/Link
Anmelden

Veranstaltungsort:

Kartendaten werden übermittelt...